// Diskografie

2000 Neue Kreise (Demo-CD / Eigenvertrieb)
2003 Rapression (CD; auch als LP / Twisted Chords / Broken Silence)
2004 Koppstoff (EP / Twisted Chords / Broken Silence)
2005 Rhyme Guerilla – Fight the Power (Internet Soli Release mit anderen Musikern)

2006 Perspectives (EP mit den MCs von Irie Revoltes / Al Dente Recordz / Alive)
2006 Ma voix (Gastbeitrag für das Album von Irie Révoltés)
2007 Fame (CD; auch als Doppel-LP / Twisted Chords / Broken Silence)
2007 G8 Illegal (Internet Soli Release mit Mal Élevé von Irie Révoltés)
2007 Freiheit herrscht nicht (Beitrag auf Al dente Records Sampler, mit Lotta C)
2008 Letztes Kapitel (CD; auch als LP / Twisted Chords / Broken Silence)
2008 Nazi aufm Arsch (Projekttrack für das Geschwister Scholl Gymnasium Pulheim )
2008 Chaoze One ist braunweiß (Internet Release für den FC St. Pauli)
2008 La Resistance (Download Single)
2008 Incommunicado (Gastbeitrag für das Album des Rogue Steady Orchestra)
2008 Revolte Tanzparkett (Gastbeitrag für das Rogue Steady Orchestra)
2009 4 Minuten (Internet Release)
2009 La Resistance (CD / Al Dente Records / Alive)
2009 Verlorenes Kind (Gastbeitrag für die Soultecniques)
2009 You don’t know (Gastbeitrag mit Lotta C für Nic Knatterton und Johanna)
2010 Ansteckend (in Zusammenarbeit mit der AIDS Hilfe Freiburg e.V.)
2011 YOUganda (Projektreisetrack: Viva Con Agua in Uganda 2011)
2012 Briefwechsel Part II (Gastbeitrag für das Album von Albino)
2013 Wege durch die Wüste (Gastbeitrag für das Album von Kurzer Prozess)
2013 Deep in my Heart (Gastbeitrag für das Album von Anarchist Academy)
2013 Haeuser versus Traeume (Gastbeitrag für das Album von Ueberdosis Grau)

Dieser Beitrag wurde unter . veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.